Aktuelles August 2018

Gira Control 9 Client 2

Intelligente Gebäudetechnik mit einem Finger steuern

Der Gira Control 9 Client 2 ist mit einer Bildschirmdiagonalen von 22,9 cm [9″] besonders kompakt und bietet dabei die volle Funktionalität und einfache Bedienbarkeit der Gira Control Clients. Über seinen brillanten Touchscreen kann in Verbindung mit dem Gira HomeServer oder FacilityServer die gesamte KNX Gebäudetechnik mit einem Finger gesteuert werden. So lassen sich damit Licht, Jalousien, Heizung, Lüftung, Hausgeräte und Multiroom-Audio-Systeme steuern sowie umfangreiche Wohnszenen aus mehreren Funktionen zusammenstellen. Bewohner haben den Status der einzelnen Funktionen gleichzeitig im Blick und können Diagramme, Auswertungen und noch vieles mehr abrufen. Zudem lässt sich der Gira Control 9 Client 2 in das Gira Türkommunikations-System einbinden, so dass er als Wohnungsstation für die audiovisuelle Türkommunikation genutzt werden kann.

Dank des ausgezeichneten Gira Interface, der Bedienoberfläche des Gira HomeServers, bietet der Gira Control 9 Client 2 eine besonders hohe Usability. Die Menüführung funktioniert intuitiv und alle Funktionen sind innerhalb von zwei Ebenen erreichbar. Zusätzliche Informationen oder Bedienelemente werden direkt in einem Pop-up-Fenster angezeigt. Damit gehört das mühsame Durchklicken durch unzählige Menüpunkte der Vergangenheit an. Das Gira Control 9 Client 2 Bediengerät besticht durch sein hochwertiges Erscheinungsbild und fügt sich mit seinen klaren Linien stimmig in jede Wohnungseinrichtung ein. Er ist in den Ausführungen Glas Weiß und Glas Schwarz erhältlich.

Bild und Text: www.gira.de